Tanz zum Sein
– eine somatisch- poetische Körperreise in Dein Frausein
unter dem Motto „Es auf die Erde bringen!“

mit Katja-Bahini Mangold & Team

-intuitiver & archaischer Tanz, Elemente aus Contact- Improvisation, Körperbeheimatung, Schwesternkreise-

Teil 1 – Wandlungsphase Holz Mo 6.- Fr 10. Mai
„Ich bin da, ich bin hier!“

Bist Du bereit deiner eigenen Kraft zu begegnen, deiner inneren Drachin?
Was willst Du ins Leben bringen? Was bewegt dich?
Lasst uns die Wutkraft als Freundin und enge Verbündete in unseren Geburts- und Schöpfungsprozessen entdecken!

Teil 2 – Wandlungsphase Feuer Mo 22. – Do 25. Juli
„Frau, was begehrt dein Herz?“

Kannst Du es spüren und benennen? Ihm Ausdruck verleihen in all Deiner Sinnlichkeit, Lust und Freude?
Wofür glühst und brennst Du? Lasst es uns gemeinsam locken und herauskitzeln, das Feuer in unserm Inneren!

Teil 3 – Wandlungsphase Metall Mo 23. – Fr 27. September
Bist Du bereit, Grenzen zu setzen und Gestalt anzunehmen? Atme und spüre Deinen Rhythmus, bilde Deine Form!
Wie ein Kristall, der sich unter enormem Druck und Hitze geformt hat, so wirst auch Du zu Deiner einzigartigen Form finden, wenn Du dich auf diesen Prozess einlässt.
Lasst uns einander in unserer Einzigartigkeit und Unterschiedlichkeit bezeugen, bestärken und anerkennen!

Teil 4 – Wandlungsphase Wasser Do 31. Oktober- So 3. November
„Sprich mit dem Meer in Dir…“

Kannst Du dich fallen lassen in Deine eigene Tiefe? Vertrauen ins Nicht- Wissen? Wandlung geschehen lassen?
In unserem Ursprung sind wir alle verbunden, verbunden mit der einen Quelle allen Seins.
Lasst uns diesen vibrierenden Raum, das innere Mysterium, betreten, leise und achtsam bestaunend zugleich… und unsere Schätze bergen.

Zeiten:
Teil 1 Mo 6.- Fr 10. Mai
Teil 2 Mo 22. – Do 25. Juli
Teil 3 Mo 23. – Fr 27. September
Teil 4 Do 31. Oktober- So 3. November

Beginn jeweils 15h , Ende ca 14h ( Teil 3 bis 12h)

Struktur:
morgens somatisch-poetische, samtig-weiche oder wilde Morgenpraxis im Tanzraum und an Naturplätzen
nachmittags SOLOZEIT, dein intimer Raum, Verdauungszeit, mit Dir und Deiner Wildnatur oder im Schwarm
abends Frauenkreis und Feuerkreis, Tagesernte, Musik & Tanz

insgesamt ca 5h / Tag fokussierte angeleitete Praxis

Kosten pro Veranstaltung:
Teil 1&3 jeweils 250- 200€ Honorar zzgl. 170€ Ü+V -> gesamt 450- 370€*
Teil 2&4 jeweils 200-150€ Honorar zzgl 130€ Ü+V -> gesamt 330-280€*

* die Von-Bis-Spanne soll sowohl Frauen mit geringem als auch höherem Einkommen eine Teilnahme ermöglichen, bitte entscheide Dich für einen Beitrag entsprechend Deiner individuellen Möglichkeiten! Für die Waldfrauenzeit 2020 wird ein umfassenderes solidarisches Finazierungsmodell angestrebt.

Die Teilnehmerinnenzahl ist auf 15 Personen begrenzt und die Termine sind einzeln buchbar.

10% Reduktion:

  • auf den Gesamtpreis für die ersten 5 Anmeldungen
  • bei Teilnahme an allen 4 Terminen
  • für jeden weiteren Teil bei Teilnahme an mehreren Teilen. (Angebote sind nicht kombinierbar)

Die Anmeldung wird gültig mit einer Anzahlung von 160€ pro Termin. Bei Rücktrittt weniger als 1 Monat vor Veranstaltungsbeginn werden 50% der Anzahlung rückerstattet. Bei Rücktritt weniger als 2 Wochen vor der Veranstaltung ist die Anzahlung nur bei Vorlage eines Attests erstattungsfähig. Das restliche Honorar ist vor Ort in bar zu zahlen.

Infos & Anmeldung:
info(at)waldfrauenzeit.de
https://www.facebook.com/Waldfrauenzeit/
www.waldfrauenzeit.de im Aufbau